Junggesellinnenabschied

Wow, was ein rasantes und amüsantes Shooting! 😀 Neun aufgekratzte Damen und eine noch völlig perplexe, weil überraschte Braut in spe auf ihrem Weg zum Junggesellinnenabschied. Bevor sie gemeinsam auf den Cannstatter Wasen zogen, kamen sie auf einen Sprung bei mir vorbei. Geplant war eigentlich nur ein Gruppenfoto, dann hat sich das Shooting irgendwie verselbständigt. Auf dem Spielplatz machten wir zuerst eine Portraitserie mit der Braut und den Gästen, was ein wunderschön emotionaler Moment war. Danach gab es für die Damen auf dem Spielplatz aber kein Halten mehr. Als sie am Ende noch eine Hüpfburg entdeckten, dachte ich kurz, dass sie den Wasen von ihrem Plan streichen und einfach dort bleiben würden. 😉